Wie lange geht die standesamtliche Trauung?

Brautpaar im Trauzimmer des Neues Schloss Stuttgarts

Die Standesamtliche Trauung

kann blitzschnell vorbei sein. Nach einer 10 Minuten-langen Trauung, sagte eine Braut zu mir, ,,Ich wusste nicht das man so schnell heiraten kann.“ Ich glaube, dass es ihr zu schnell gegangen ist. So eine kurze Trauung kann es geben, wenn man kein Einfluss auf die Trauungsrede des Standesbeamten hat.

Der Inhalt der standesamtlichen Trauung

Musik wird bei der Trauung gespielt

Musik macht die standesamtliche Trauung schöner – und länger.

Die Trauung wird länger dauern, wenn der Standesbeamter Sie im Vorfeld Fragen stellt und diese in seine Rede einbindet. Fragen wie: Wie lang kennen Sie sich? Wo und wie haben Sie sich kennengelernt? Können Sie mir bitte Ihren Charakter beschreiben? Was sind Ihre Hobbys? Was schätzen Sie am meisten an Ihren zukünftigen Mann/Frau? Was haben Sie für gemeinsame Hobbys, Aussichten oder Ziele? Warum haben Sie sich entschieden zu heiraten? Manchmal überreicht der Beamten Ihnen einen Fragebogen. Mit dieser Information wird die Trauungsrede viel persönlicher – und länger, manchmal bis zu 30 Minuten. Wenn man ein Lied (oder Lieder) oder eine Vorlesung von einem Hochzeitsgast, zum Beispiel, aussuchen darf, geht die standesamtliche Trauung natürlich noch länger und macht sie dazu lebendiger. Was genau man machen darf, kommt auf das Standesamt an. Was es für einen Trauungsablauf hat und was es noch dazu erlaubt. Manche Standesämter sind flexibler als andere.

Wenn Sie Ihre standesamtliche Trauung planen, informieren Sie sich darüber. Fragen Sie den Standesbeamten wie alles läuft und wie lang es dauern wird. Wenn Sie keine ruck-zuck Trauung haben wollen, fragen Sie den Standesbeamten nach den Möglichkeiten um die Zeremonie schöner und interessanter zu machen. Man heiratet nur einmal (am wenigstens hoffen wir uns das alle wenn wir heiraten).

Die Zeitspanne der Trauung

Von der Fotografie her, ist es wichtig zu wissen, wie lang die Trauung geht. Dann kann man die Standesamtliche Trauung, Beamter sitz vor dem BrautpaarFotografie zeitlich so genau wie möglich planen. Was auch schön wäre, ist dem Standesbeamten zu sagen, dass Sie einen Hochzeitsfotografen dabei haben werden. Kein Standesbeamter hat mir das Fotografieren verboten, aber ich finde es schön, wenn die Leute es vorher wissen und mich erwarten. Letztendlich soll man fragen, wie lang man das Gebäude verwenden darf. In dem Marmorsaal, Neues Schloss Stuttgart, geht man gleich nach dem Gratulieren. Es gab Zeit für ein Foto auf der Treppe und dann war die nächste Hochzeitsgesellschaft dran. An einem Tag standen 11 Hochzeiten auf die Liste. Bei einer standesamtlichen Trauung gibt es oft die Möglichkeit einen Sektempfang aufzustellen, aber nicht immer. Einfach fragen, wenn Sie so etwas haben wollen.

Logo für Hochzeitsfotograf Stuttgart TW - Tetuanui Wichman

Fanden Sie diesen Artikel hilfreich? Wenn ja, bitte bewerten Sie ihn. Das hilft anderen Brautpaaren ihn auch zu finden.

Kommentare sind geschlossen.