Das Hochzeitsauto

Das Hochzeitspaar mit dem Hochzeitsauto - Hochzeitsfotograf Stuttgart TWDas Hochzeitsgefährt in die Hochzeitsfotografie einplanen

Sie wollen ein bisschen Luxus an Ihrem Hochzeitstag. Deswegen ist Ihr Hochzeitsauto eine Mercedes Limousine mit Chauffeur. Oder sie möchten Ihren eigenen klassichen Stil mit einem Oldtimer zeigen. Wie wäre es mit einem alten Käfer Cabriolet mit Kulturfaktor? Egal, die Hochzeitsgefährte sind so unterschiedlich wie die Hochzeitspaare selbst. Manchmal ist das Hochzeitsauto ein Geschenk für den Tag von den Eltern, manchmal wurde es von einem Freund oder Bekannten ausgeliehen. Natürlich kann man das Hochzeitsauto auch selber mieten. Wie auch immer. Das Hochzeitsauto zeigt einfach: Wir geben uns Mühe an unserem Hochzeitstag ein ganz besonders Fest zu machen. Für so einen besondern Anlass gehört das besondere Gefährt einfach dazu.

Oldtimer Hochzeitsauto - Hochzeitsfotograf Stuttgart TWWenn Hochzeitspaare sich für ihr Hochzeitsfest die Mühe machen, sehe ich als ihr Hochzeitsfotograf es als selbstverständlich an, dies bildlich festzuhalten. Wenn ein spezielles Hochzeitsauto dabei ist, nehme ich mir mehr Zeit es zu fotografieren. Deswegen sollten Hochzeitspaare sich bei der Planung daran erinnern, ihrem Hochzeitsfotografen mitzuteilen, dass ein besonderes Hochzeitsauto dabei ist. Dann gibt es genug Zeit, dem Auto – und der damit verbundenen Mühe und Kosten – gerecht zu werden.

Viel Spaß beim Fahren!

Hochzeitspaar in dem Hochzeitsauto - Hochzeitsfotograf Stuttgart TW

Schloss Solitude als Lokation für Ihre Hochzeitsbilder

Manchmal hat man einfach Glück. An einem Morgen im Mai schien die Sonne für das Hochzeitspaar-Fotoshooting beim Schloss Solitude, obwohl die Wettervorhersage Regen versprochen hat. Es gab wenig Schloss Besucher/Touristen zu dieser Zeit (ab circa 10:00) und es fühlte sich an, als ob das Schloss uns allein gehörte. Natürlich haben wir die schönen Umstände ausgenutzt.

Natürlich hat das Schloss Solitude in der Sommerzeit viele Besucher. Das muss man in Kauf nehmen, aber so schlimm finde ich das auch nicht. Wenn die Besucher das Hochzeitspaar sehen, gehen sie normalerweise schnell aus dem Bild.

Morgens oder spätnachmittags sind die optimalen Zeiten für ein Hochzeitspaarfotoshooting beim Schloss Solitude (und überhaupt!). Die Sonne, falls sie scheint, ist dann nicht so stark. Weiches Sonnenlicht ist vorteilhaft für Porträts.

Rechnen Sie mit 1,5 Stunde für die Hochzeitsfotografie beim Schloss Solitude. Weniger würde schade.

Parkplätze gibt es beim Schloss Solitude genug, aber wenn Sie bei einem Hochzeitspaarfotoshooting Stöckelschuhe tragen, wäre es eine gute Idee für den Weg zusätzlich Turnschuhe mitzubringen.

Hochzeit auf Killesberg, Stuttgart

Brautpaar steht vor der Killesbergbahn, Hochzeitsfotograf-Stuttgart-TW

Die Hochzeit auf dem Killesberg, feiern beim Höhencafe

Killesberg, Stuttgart, hat als Hochzeitslokation viel anzubieten. Ich rede nämlich von dem schönen Höhenpark Killesberg und dem Höhencafe Killesberg.

Höhenpark Killesberg ist eine tolle Lokation für Ihr Brautpaarfotoshooting und die Hochzeitsfotografie im Allgemeinen. Es gibt grüne Wiesen, schöne Blumenbeete und große Baume – alles was man sich für ein Brautpaarfotoshooting im Freien wünscht. Wenn man seine Hochzeit im Höhencafe Killesberg feiert, macht es sowieso Sinn das Brautpaarfotoshooting im Höhenpark zu machen.

Hinter dem Höhencafe Killesberg gibt es breite Treppen, die man für die Hochzeitsgruppenbilder und Familienbilder verwenden kann.

Im Höhencafe Killesberg kann man eine feine Hochzeitsfeier gestalten. Wenn das Wetter schön ist, gibt es draußen Platz auf der Terasse für die Hochzeitsgäste, und im Höhencafe selber ist es schön hell und gemütlich. Am Abend hat das Höhencafe ein schönes Ambiente. Es gibt genug Platz für eine Tanzfläche, wo die Hochzeitsgäste aus sich herausgehen können.

Nicht zu vergessen im Höhenpark ist die Dampflokomotiv, die Killesbergbahn, die man für eine Runde oder zwei für seine Hochzeitsgäste als Sonderfahrt chartern kann. Vom Höhencafe laufen die Hochzeitsgäste kurz durch den Park zur Lokhaltestelle. Da bekommen die Hochzeitsgäste ein bisschen frische Luft und es sorgt auch für Unterhaltung. Der Park ist groß, und für die Hochzeitsgäste, die nicht aus Stuttgart stammen, ist die Lokfahrt besonders schön.

Hochzeitsfotografie im Höhenpark, Killesberg

Die Hochzeitsfeier im Höhencafe Killesberg

Killesbergbahn, Höhenpark Killesberg

Ein schöner Ausflug für die Hochzeitsgäste . . .

Fotobox für die Hochzeit

Fotoboxbild, Fotobox Click und Schick

Die Fotobox ist kinderleicht zu benützen

Heitere Fotoboxbilder für Ihre Hochzeit

Ein Fotobox sorgt für lustige Bilder bei der Hochzeit und viel Spaß für Ihre Gäste zugleich. Ich kann die modernste Fotobox (mit der Ihre Gäste ihre Fotoboxbilder gleich nach dem Schießen per Internet teilen können) mitbringen und betreuen, wenn ich Ihre Hochzeitsfotograf bin. Natürlich können Sie die leichte Fotobox auch selber mieten. Sehen sie hier.

Schloss Favorite Ludwigsburg – Location für Ihre Hochzeitsbilder

Bunter Barock: Schloss Favorite

Im Schloss Favorite kann man nicht heiraten, aber man kann dort seine Hochzeitsbilder machen. Umsonst, weil es für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Wenn Sie bunte Hochzeitsbilder im Kopf haben, sind Sie beim Schloss Favorite richtig gelandet. Bunter geht es nicht.

Schloss Favorite (französisch für ,,Liebling“), das direkt gegenüber Residenz Schloss Ludwigsburg liegt, wurde zwischen 1717 und 1723 unter Herzog Eberhard Ludwig von Württemberg erbaut. Es ist ein ziemlich kleines Schloss, ein Jagd- und Lustschloss, gedacht für die kleine Feier, Kuchen am Nachmittag, Kartenspielen, Ruhe von dem zahlreichen Personal in dem Residenzschloss . . . wer weiß. Schloss Favorite mit seinem extravaganten Barockstil, den knalligen Außenfarben und zwei prachtvollen Wendeltreppen, ist ein echter Hingucker. Wenn Sie wollen, dass Ihre Hochzeitsbilder aus der Masse herausragen, Schloss Favorite stellt sich gerne zur Verfügung.

Wald- und Tierpark

Hinter Schloss Favorite gibt es eine Arkade. Sie ist perfekt auch wenn das Wetter nicht perfekt ist. Hier hat man seine Schlechtwetteralternative schon. An der linken Seite des Schlosses gibt es eine weiße Bank – und Schatten. Schloss Favorite findet sich an einem Ende eines 72-Hektar-großen Tierparks. Um herum gibt es Wald und Wiese. Es gibt eine tolle Allee mit Kastanienbäumen und frei laufenden Tieren (z.B. Hirschen). Hier kann man auch schöne Hochzeitsbilder im Freien machen.

Eine Besichtigung des Schlosses (Innenräumen) ist nur im Rahmen von Führungen möglich. Von April bis August hat der Park von 8:00-19:00 offen.

Hochzeitsfeier mit viel Krach

Schloss Favorite hat schon eine alte Verbindung mit der Hochzeitsfeier. Herzog Karl Eugen, feierte wochenlang seine Hochzeit (er heiratete Prinzessin Elisabeth Friederike) und als Teil der Festlichkeiten, lies er es am 9. Oktober 1748 bei dem Schloss mit Feuerwerken krachen. Enorm teuer was das. Klar, Herzog Karl verbrannte das Geld schneller als man ,,schon weg“ sagen konnte. Aber, man konnte ihn nicht unterstellen, dass er nicht romantisch war. Er musste hochromantisch gewesen sein: Die Anzahl seiner Affären war so legendär wie seine Feste.

Schauen Sie meine Hochzeitsbilder an.

Logo für Hochzeitsfotograf Stuttgart TW - Tetuanui WichmanFanden Sie diesen Artikel hilfreich? Wenn ja, bitte bewerten Sie ihn. Das hilft anderen Brautpaaren ihn einfacher zu finden.

Ludiwgsburg Schloss als Hochzeitslocation

Schloss Ludwigsburg- Hochzeitsfotograf Stuttgart TW Copyright

Kostenlose Hochzeitsfotografie beim Schloss Ludwigsburg

Als Hintergrund für Ihre Hochzeitsbilder ist Schloss Ludwigsburg eins von den prächtigsten Gebäuden, die man sich je wünschen könnte. Um das Schloss herum darf man so lange Hochzeitsbilder machen, wie das Herz begehrt. Wenigstens von 10:00 bis 17:00 Uhr. Und das sogar kostenlos – schön oder?

Wenn das Brautpaar Hochzeitsbilder in dem blühenden Barock-Park und Märchengarten machen will, kostet das auch nichts (bis zu sechs Leute, inklusiv der Fotograf). Das Brautpaar muss nur in Brautkleider erscheinen. In der Sommersaison ist der Barock-Park von 7:30 bis 20:30 Uhr und der Märchengarten von 9:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Hochzeitsfotografie Paket Schloss Ludwigsburg

Wenn man in den Zimmern des Schlosses Hochzeitsbilder machen will, ist das eine andere Geschichte. Schloss Ludwigsburg bietet auch ein Hochzeitsfotografie Paket an (Stand Juni 2015): Für 140 Euro dürfen bis zu sechs Leute in das Schloss; das Brautpaar bekommt auch einen Parkplatz auf dem Gelände; die Leute dürfen in den Garten und in das Schloss (bestimmte Zimmer natürlich) und da Hochzeitsbilder machen; ein Schlossführer begleitet Sie und passt auf, dass Sie sich an die Regeln halten. Bei der Reservierung des Hochzeitsfotografie-termins, muss man die Kenntnisnahme und Einhaltung der Regeln mit seiner Unterschrift bestätigen.

Trauung beim Schloss Ludwigsburg

Natürlich kann man auch in dem Schloss heiraten. Man kann da standesamtlich heiraten und / oder eine kirchliche Trauung in der Kapelle bzw. Schlosskirche haben. Sprechen Sie mit der Schlossverwaltung: Tel. 07141 18 6441.

Geschichte des Schloss Ludwigsburgs

Das Barockschloss Ludwigsburg ist überwaltigend groß und war von Eberhard Ludwig (Herzog von Württemberg 1693-1733) begründet. Ludwig besuchte das Schloss Versailles und vielleicht ist das Residenzschloss Ludwigsburg deswegen so extravagant geworden. Ludwigs Vorstellungen waren himmelhoch, aber das Geld reichte nicht. Um Kosten einzusparen, ließ er die Arbeiter 15 Jahre steuerfrei in der Gegend wohnen. Der nächste Monarch, der die Geschichte des Schloss Ludwigsburg prägte, war Herzog Karl Eugen. Er mochte das Geld-ausgeben noch mehr als Ludwig. Ein Schloss war für ihn nicht genug. Er ließ das Neue Schloss, Stuttgart, Schloss Solitude, zwischen Gerlingen und Botnang, Schloss Monrepos, Ludwigsburg, und Schloss Hohenheim im Süden Stuttgart erbauen. Seine Feste und sein verschwenderischer Lebensstil waren legendär. Eugen ließ sich Privatwohnungen in Rokoko-Stil im Schloss Ludwigsburg einrichten. Er krönte die Zimmer mit kostbaren Möbelstücken aus Paris, Gemälden und Schnitzereien. Wenn das Geld knapp war, ließ er die Steuer erhöhen und nahm Geld von dem Kirchenrat. Das war aber auch nicht genug. Am Ende fängt er an mit seiner schlimmsten Methode von Gelderschaffen: Soldatenverkauf ans Ausland. Kein Wunder, dass man sagte: Weg mit der Monarchie!
Logo für Hochzeitsfotograf Stuttgart TW - Tetuanui WichmanFanden Sie diesen Artikel hilfreich? Wenn ja, bitte bewerten Sie ihn. Das hilft anderen Brautpaaren ihn einfacher zu finden.

Sie brauchen eine Location für die Hochzeitsfeier? Schauen Sie hier:
Hochzeitslocation in Stuttgart finden

Die Wilhelma als Location für Hochzeitsfotos

Pavillion am Eingang Wilhelmas - Hochzeitsfotograf Stuttgart TW

Eingangspavillion bei der Wilhelma

Die gute Nachricht: Brautpaare bekommen einen kostenlosen Eintriit in die Wilhelma, wenn sie ihre Hochzeitsfotos machen wollen. Normalerwiese würde dem Brautpaar nicht empfehlen im Zoo ihre Hochzeitsbilder zu machen, aber die Wilhelma ist viel mehr als ein Zoo und deshalb eignet sie sich gut als eine Location für Hochzeitsfotos.

Die Wilhelma hat auch einen botanischen Garten mit prachtvolle Bäumen und interessanten Gebäuden im Oriental-stil. Am Anfang die Wilhelma ein königlicher Garten. Er wurde von Karl Ludwig Wilhelm von Zanth zwischen 1837 und 1864 für König Wilhelm I entworfen. In dem 20 Jahrhundert durfte jedermann die Wilhelma besuchen, aber Fliegerbomben haben den Park im zweiten Weltkrieg fast zerstört. Trotzdem wurde die Wilhelma kurz danach wieder geöffnet und Tiere wurden ausgestellt.

Jahre später kam die Idee des modernen zoologisch-botanischen Gartens auf und die schnelle Entwicklung war nicht aufzuhalten. Heute locken die Tiere, die Gebäude und die exotischen Pflanzen circa zwei milionen Besucher pro Jahr.

Besonders interessant für die Hochzeitsfotografie finde ich den Seerosenteich, die Formbäume und die wunderbaren Häuser wie die Damaszenerhalle und das Maurische Landhaus. Wenn Sie ein Wahrzeichen Stuttgarts in Ihren Hochzeitsbilder sehen wollen, ist die Wilhelma ein top Kandidat. Sie verbindet Schönheit, Geschichte und eine Vielzahl von interessanten und kostbaren Kulissen.

Die Wilhelma bietet auch mehrere Schlechtwetteralternativen. Ganz vorne bei dem Eingangspavillion (Hauptgang an der Neckartalstraße) gibt es einen überdachten Gang mit einer Terrakottawand, der zum Wilhelma-Theater führt. In der Wilhelma selber gibt es auch den kurvigen Wandelgang des Maurischen Gartens, wo man, falls es regnet, Hochzeitsbilder machen kann. Weiterhin gibt es auch das Gewächshaus als Unterschlupf.

Wenn die Kulisse groß ist, muss man auch damit rechnen, dass vorbeilaufende Menschen im Hintergrund sein können. Das finde ich aber nicht schlimm. Hoffentlich sind Sie der gleichen Meinung.

Im Bezug auf den Eintritt, der Fotograf und das Brautpaar sind umsonst. Wenn andere Leute dabei sind, bekommen sie eine Ermässigung. Es wäre höfflich dem Verwalter Wilhelmas mitzuteilen, wenn man Hochzeitsbilder machen will. ,,Es hilft, wenn wir darauf vorbereitet sind,“ so das Personal am Eingang. ,,Aber unbedingt nötig ist es nicht. Wir wollen, dass man hier Hochzeitsbilder macht.“

Schön von Ihnen!

Logo für Hochzeitsfotograf Stuttgart TW - Tetuanui WichmanFanden Sie diesen Artikel hilfreich? Wenn ja, bitte bewerten Sie ihn. Das hilft anderen Brautpaaren ihn einfacher zu finden.